band

Pilz Herb beschreiben Ihren Sound selbst als „The Way to Rock“, so ist es nicht verwunderlich dass Sie den Rocksound aus 5 Jahrzehnten auf die Bühne zaubern und das Publikum zum Mitsingen animieren. Nicht immer sind Ihre Coversongs zu 100% Original umgesetzt, was aber so gewollt ist. Ihre persönliche Mischung und Umsetzung der Songs schaffen es das Publikum immer wieder zum Staunen zu bringen und selbst hartgesottenen Nichttänzern gelingt es nicht die Füße still zu halten. Spätestens wenn Ihre Version von „Let it be“ aus den Lautsprechern tönt schafft es niemand mehr auf seinem Platz zu bleiben, ruhig beginnend schaffen es die Gitarristen diesen Song in ein rockiges Feuerwerk zu verwandeln und den Saal zum Beben zu bringen.

DIE CREW

TIM JUNG – TECHNIK
ROBIN CASTOR – BÜHNENTECHNIK